Über uns

Wer ich bin?

Ich bin verheiratet und lebe in der Umgebung von Köln im Grünen. Hier kann ich abschalten und in meinem Garten neue Projekte oder Styled Shoots planen. Auch wenn ich in Deutschland geboren wurde, bin ich Italienerin. Und das nicht nur auf dem Papier. Wie nahezu alle Italiener dieser Welt bin ich ein Familienmensch. Die Zeit, die ich mit meiner Familie verbringe, genieße ich sehr. Wenn wir alle aufeinander treffen, ist es immer sehr laut. Wir streiten dann nicht, wir unterhalten uns emotionsgeladen – wir brennen quasi für die Unterhaltung. Genauso brenne ich für Hochzeiten und für die zwei Menschen, die diesen großen Schritt zusammen tun und laut zueinander „Ja“ sagen werden. Ich bin Wunschumsetzerin mit Herz und Verstand. Ideengeberin mit Wissen um Trends und Bewusstsein für Tradition. Aber vor allem begeisterungsfähiger Mensch mit Liebe zum Detail und einer Schwäche für schöne Dinge.

Warum ich Wedding Planerin geworden bin?

Die Antwort darauf ist ziemlich einfach. Ich liebe es, kreative Projekte bis ins Detail zu planen und zu verwirklichen. Das war bereits in der Vergangenheit so, als ich noch Messe-Events für Musikverlage geplant und realisiert habe. Für mich ist es ein unglaublich befriedigendes Gefühl, wenn das Finale – also die Hochzeit – perfekt verläuft und wirklich alle zufrieden und mit einem Lächeln auf den Lippen den Tag in vollen Zügen genießen. Dieser Job fühlt sich gut an und macht Spaß.

Seid Ihr auf der Suche nach Unterstützung?

Dann ruft mich an, schreibt mir eine E-Mail oder ein Postkarte.

Ich freu mich auf Euch!

Auf bald,
Maria